Skoliose Netzwerk Österreich

Die Übung Andreaskreuz – Für Patient:innen mit Skoliose

Die Übung Andreaskreuz – Für Patient:innen mit Skoliose

Übungsempfehlung aus dem OptimaMed Revital Resort Aspach

Ziel: Diese Übung dient der Korrektur des Thorax und Hüft-Beckenbereich.

Ausführung: Wenden Sie die gekrümmte Seite von der Sprossenwand weg, bei gleichzeitiger Korrektur des Sideshift. Halten Sie die Position über 5 Atemzyklen.

Intensität: 5 Serien mit 5 Wiederholungen – Zwischen den Serien 60 Sek. Pause

Quelle: Bild & Text OptimaMed Revital Resort Aspach – veröffentlicht am 09.03.2022

Nach was suchst du?

Kategorien

Neueste Beiträge: